Direktkandidat Oliver Ding stellt sich den Fragen der Bürger

Plenum im Landtag NRW; Foto: Anke Knipschild

Die Piratenpartei Leverkusen weist darauf hin, dass der Direktkandidat Oliver Ding bei Abgeordnetenwatch befragt werden kann.

Neben dem Profil bei Abgeordnetenwatch[1] ist Ding auch über seine Auftritte bei Twitter[2] und Facebook[3] zu erreichen. Für Ding ist es selbstverständlich, sich diesen Fragen zu stellen: „Der direkte Draht der Bürger zu den Politikern ist für eine lebendige Demokratie unerlässlich. Abgeordnetenwatch bringt zudem Transparenz: Man kann genau sehen, welche Politiker die Fragen ernst nehmen und wer sie ignoriert.“

Das Portal Abgeordnetenwatch bietet den Bürgern die Möglichkeit, nicht nur bereits gewählte Politiker, sondern auch alle Kandidaten zu befragen.

Klarmachen zum Ändern!

[1] https://www.abgeordnetenwatch.de/profile/oliver-ding
[2] https://twitter.com/die_socke
[3] https://facebook.de/oliverding1973


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Durch Bereitstellung der Kommentierungsfunktion macht sich die Piratenpartei nicht die in den Kommentaren geschriebenen Meinungen zu eigen. Bei Fragen oder Beschwerden zu Kommentaren wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an das Webteam.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Oliver Ding

Kontakt

Oliver Ding, Jahrgang 1973, kandidiert bei der Landtagswahl NRW 2017 als Direktkandidat für den Wahlkreis 20 (Stadt Leverkusen). Er ist Altenpfleger und arbeitet als Qualitätsbeauftragter. Der gebürtige Porzer wohnt in Quettingen, ist verheiratet und Vater einer Tochter.

Nächste Termine

  • keine Termine innerhalb der nächsten 4 Wochen
AEC v1.0.4




Spende für die Piraten! BTW 2013